Curriculum vitae und besondere Tätigkeiten Prof. Dr. Thomas Schwinn

Curriculum vitae

  • 1981  – 1987: Studium der Soziologie und Politischen Wissenschaft an der Universitaet Heidelberg
  • 1992: Promotion zum Dr. phil. an der Universitaet Heidelberg
  • 1999: Habilitation fuer das Fach Soziologie an der Universitaet Heidelberg
  • 11/1987  – 3/1989: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Soziologie der Universitaet Heidelberg
  • 4/1989  – 3/1993: Wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Soziologie der Universitaet Heidelberg
  • 4/1993  – 3/1999: Wissenschaftlicher Assistent (C1-Beamter auf Zeit) am Institut für Soziologie der Universitaet Heidelberg
  • 10/1999  – 3/2000: Wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Soziologie der Universitaet Heidelberg
  • 4/2000  – 9/2003: Oberassisent (C2-Beamter auf Zeit) am Institut für Soziologie der Universitaet Heidelberg
  • 10/2003  – 6/2006: C4-Professor an der Katholischen Universitaet Eichstaett-Ingolstadt (Lehrstuhl fuer Soziologie I: Allgemeine und Theoretische Soziologie)
  • 7/2006  – 8/2008: W3-Professor für Soziologie an der Katholischen Universitaet Eichstaett-Ingolstadt (Lehrstuhl fuer Soziologie I)
  • seit 1.9.2008: W3-Professor am Max Weber-Institut für Soziologie der Universitaet Heidelberg (Professur für Allgemeine Soziologie mit dem Schwerpunkt Soziologische Theorie)
  • Prof. Schwinn hat während seiner wissenschaftlichen Laufbahn drei C4 bzw. W3 Rufe erhalten.

Besondere Tätigkeiten (Auswahl)

  • Seit 2014: Ordentliches Mitglied der Heidelberger Akademie der Wissenschaften.
  • Seit 2010: Mitherausgeber der Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie.
  • Seit 2009: Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat der Zeitschrift für Soziologie.
  • 2014/2015: Fellow des Marsilius-Kollegs der Universität Heidelberg.
  • Gutachter der Alexander-von-Humboldt-Stiftung (Anneliese Maier-Forschungspreis),
    der Max-Planck-Gesellschaft (Max-Planck-Forschungspreis),
    der Deutschen Forschungsgemeinschaft,
    der Baden-Württemberg Stiftung (Eliteprogramm),
    der VolkswagenStiftung (Schlüsselthemen für Wissenschaft und Gesellschaft).