Transdisziplinäre Vermittlung

In der Vermittlung seiner Forschungsergebnisse beschreiten das CSI und seine Teammitglieder nicht nur den Weg der üblichen Formate der Kommunikation und des Transfers. Das Centrum arbeitet auch in Innovationsformaten mit anderen Wissenschafts-, Politik- und Praxisakteuren von Anfang an zusammen und verknüpft dabei an sozialen Problemen orientierte Forschung mit Veränderungsimpulsen für die Praxis und die Politik.

Solche Formate der Zusammenarbeit sind z.B. Reallabore, System Innovation Labs, oder Intralabs für die unternehmerische, strategische Weiterentwicklung einzelner Organisationen. Derartige Formate werden auch eingesetzt um gemeinsam mit Verantwortlichen aus Praxis und Politik anwendbare Lösungen sozialer Probleme bzw. Wege sozialer Innovationen zu erarbeiten.

Über solche umfassenden Vermittlungsprojekte hinaus, entwickelt das CSI maßgeschneiderte Weiterbildungsangebote für Führungskräfte der Praxis. Solche Programme werden in der Regel gemeinsam mit Partnern des Sektors angeboten. Dies können Verbände aber auch einzelne Organisationen sein (Inhouse-Trainings).

Das CSI bietet keine eigenen Studiengangsangebote an sondern trägt zur akademischen Lehre in den fachgebundenen Studiengängen anderer Fächer und Hochschulen bei.

Nachfolgend erhalten Sie Informationen über aktuelle und frühere Aktivtäten in diesem Bereich.